1. Road Trip: Polen

@behuetet_geliebt

,,Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.“

GENESIS ROAD TRIP Nr 1: @behuetet_geliebt in Polen Durch Klicken laden Sie das Video. Dabei werden Daten an den Video-Hoster gesendet - Datenschutz

1. Station: Stettin

Für @behuetet_geliebt und ihre drei Hütehundemädchen Emmely, Hazel und Colani gehts nach Polen. Erster Zwischenstopp ist die geschichtsträchtige Grenzstadt Stettin, deren beeindruckende Historie bis ins 8. Jahrhundert zurückreicht. Nach einem ausgiebigen Stadtbummel lässt es sich auf dem Campingplatz Marina, der direkt am schönen Dammscher See gelegen ist, herrlich entspannen.

2. Station: Lazy

Von Stettin aus führt die Route weiter nach Lazy, einem beliebten Badeort direkt an der Ostsee, der optimale Bedingungen für ausgiebige Spaziergänge in der Natur bietet. Feinster Sandstrand, hervorragende Wasserqualität und schattige Wälder machen die Stadt zur perfekten Urlaubsdestination für Mensch und Tier.

3. Station: Danzig

Die Hafenstadt Danzig gilt als eine der schönsten Städte Mitteleuropas und wird auch die Perle der Ostsee genannt. Hier gibt es für die drei Hütehundemädchen zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die in Danzig alle kompakt beieinanderliegen.

4. Station: Dobensee und die Halbinsel Fuledzki Rog

Nach den vielen neuen Eindrücken der letzten Tage haben sich Emmely, Hazel und Colani eine kleine Auszeit verdient. Die Masurische Seenplatte im Nordosten Polens ist das perfekte Hideaway für alle Erholungssuchenden. Im Naturreservat Fuledzki Róg, auf der Halbinsel im Kisajno-See, lässt es sich wunderbar zur Ruhe kommen. Nicht umsonst wird die idyllische Wald- und Seenlandschaft auch das ,,Land ohne Eile“ genannt.

5. Station: Posen

Die letzte Station auf dem Roadtrip von @behuetet_geliebt ist Posen. Eine der beeindruckendsten Städte Polens, die für ihre opulente Barock- und Renaissancearchitektur bekannt ist. Ein perfekter Abschluss, bevor sich der Trip der fünf dem Ende neigt.