6. Road Trip: Niederlande

@chocolatelab_bailey

GENESIS ROAD TRIP Nr. 6: @chocolatelab_bailey in den Niederlanden Durch Klicken laden Sie das Video. Dabei werden Daten an den Video-Hoster gesendet - Datenschutz

1. Station: Brielse Meer

Say cheese! Die erste Station des Road Trips durch die Niederlande führt das Trio um Labrador Peanut den See Brielse Meer in Süd-Holland. Das wunderschöne Erholungsgebiet von fast 800 Hektar bietet den perfekten Einstieg in eine erholsame und typisch niederländische Woche ganz im Zeichen von Grachten, Strand und Käse.

2. Station: Amsterdam

Die abwechslungsreiche Hauptstadt bietet sich durch ihre Kompaktheit perfekt für einen kurzen Zwischenstopp an. Vom Rijksmuseum über das Anne Frank-Haus bis hin zu einer wunderschönen Grachtenfahrt lässt Amsterdam nicht nur das Käseliebhaber-Herz höher schlagen. Mit 28.000 Schritten am Ende des Tages nutzen Peanut, Miriam und Tim die Vielfältigkeit der Stadt optimal aus.

3. Station: Den Helder

Den Helder steht ganz im Zeichen des maritimen Flairs. An drei Seiten von Wasser umgeben -der Nordsee, dem Wattenmeer und dem Marsdiep-, lassen sich hier lange Strände, ein Marinestützpunkt sowie -museum entdecken. Die vielfältige Natur lädt zu ausgedehnten Erkundungstouren ein, von denen man sich am sieben Kilometer langen Strand ausgiebig erholen kann.

4. Station: Groningen

Die letzte Station des sechsten Genesis Road Trips befindet sich am nördlichen Ende Hollands. Die lebhafte Hauptstadt der Provinz bietet ein großes Angebot an Kultur sowie liebevoll gestaltete Bauten und zahlreiche Restaurants. Für Erholung sorgt der weite Sandstrand am Zuidlaardermeer sowie die schönen Groninger Poldern.